Tiere

Jeder Gärtner hat immer viele Probleme mit verschiedenen Arten von Schädlingen - Maulwürfe, Ameisen usw. Aber die Schlangen auf dem Gelände sind nicht nur ein Ärgernis, sondern eine ernsthafte Gefahr für das Leben und die Gesundheit der Besitzer. Aber nicht sofort aufgeben und die Hütte schließen. Es gibt viele erfolgreiche Methoden zum Umgang mit giftigen Reptilien.

Weiterlesen

Der Wrestler, der Verteidiger, schafft immer Respekt, zumindest in seinen eigenen Augen: Alles hängt von den Zielen des Kampfes ab. Und jeder wird zu ihnen, wenn es um Hunde geht. Es ist notwendig, über sie zu sprechen, umso mehr, um eine Aktion auszuführen, werden die Menschen sofort in zwei Lager aufgeteilt: eines auf der Seite des Hundes, das andere dagegen. Und wenn wir eine Analogie ziehen: Warum ist ein Räuber mit einem Messer von der Gesellschaft isoliert und ein Hund mit entblößten Zähnen nicht?

Weiterlesen

Einstellung zu streunenden Katzen ... Wo ist die Grenze zwischen Gut und Böse? Menschlichkeit und Bigotterie? Liebe und Spott? Immerhin wenige von denen, die die arme Katze von der Straße ins Haus brachten. Aber die Verteidiger in Worten sogar ein Dutzend. Und was bequem ist: Dort, wo die Reste geworfen werden. Wir backen unsere kleineren Brüder und warum denken wir nicht an uns?

Weiterlesen

Wie viel Arbeit jeder Hobbygärtner in sein Land und in seine Haushaltspläne steckt. Sie kümmern sich, schätzen, wachsen, freuen sich über die ersten Triebe. Parallel dazu, mit kleinen und großen Schädlingen zu kämpfen. Es scheint, als ob bereits mit all diesen bösen Geistern vertraut, wurde für jeden ein spezieller Ansatz gefunden, für jeden wurde ein individuelles Menü entwickelt.

Weiterlesen

Beim Kauf von Vieh oder Geflügel glaubt zunächst niemand, es sei notwendig, ihn vor unerwarteten Angriffen anderer Hunde, Katzen oder noch schlimmer - wilder Raubtiere - zu schützen. Wie unangenehm, morgens in den Stall zu gehen, um den Hühnern das Getreide zu gießen, die abgetrennten Köpfe oder den gefressenen Kadaver zu finden. Frettchen haben eine besondere „Leidenschaft“ für Geflügel, sei es Gänse, Hühner oder Enten.

Weiterlesen

Ratten stoppen nicht die dicken Wände und Streifenfundamente. Sie graben und nagen durch die Straße zum Hühnerstall, denn Schädlinge warten auf Nahrung, Eier und kleine Küken. Tailed Invasoren verbreiten Tollwut und Würmer, zerstören Kupplungen und machen dem Vogel Angst. Wie kann man Nagetiere loswerden, ohne Hühner und andere Vögel zu verletzen?

Weiterlesen

Fledermäuse sind der kleine Teil von Säugetieren, die fliegen können. Eine Besonderheit, die sie voneinander unterscheidet, ist das Aussehen und die Größe. Bei Babys beträgt die Flügelspannweite bis zu 15 cm bei einer Körperlänge von 3 cm, und die majestätischen Vertreter dieser Fledermäuse fliegen Luft in einem Umkreis von 1,5 Metern.

Weiterlesen

Tauben sind ein häufiges Problem für Bewohner von Hochhäusern und Privathäusern. Und der Grund ist nicht nur, dass Taubenkot nicht sehr ästhetisch ist. Tauben sind Träger von Viren und Infektionen, von denen einige zu schweren Krankheiten führen. Diese Vögel sind Liebhaber von angenehmen Verhältnissen und wählen sorgfältig den Lebensraum aus: breite Geländer, Fensterbänke, leere Kästen, Balkone, kurz gesagt, ein bequemer Platz für ein Familiennest.

Weiterlesen