Wie zu küssen: Tipps

Über die Bedeutung eines Kusses im Leben eines Paares können Sie Legenden hinzufügen. Tausende von Filmen, die mit der Kamera aufgenommen wurden, sind die Zärtlichkeit des Augenblicks, wenn Liebende ihre Lippen berühren und sich ineinander auflösen. Kiss ist das Ergebnis von Wärme und Zärtlichkeit, mit dessen Hilfe die Menschen Gefühle zeigen und Mitgefühl ausdrücken. Allerdings kann sich nicht jeder küssen, manche fühlen sich schon beim Gedanken sehr unwohl. Lassen Sie uns die Arten von Küssen analysieren und herausfinden, welche Art speziell für Ihre Situation geeignet ist. Betrachten Sie die Hauptmerkmale in der richtigen Reihenfolge, wir geben Empfehlungen.

Küssen lernen: Klassiker des Genres

Es gibt eine bestimmte Technik, mit der Sie die klassische Version der Manifestation der Zärtlichkeit vollständig erlernen können. Die Technologie umfasst zwei Stufen: Die erste wird in Vorbereitung ausgedrückt, die zweite beschreibt die Kuss-Technik.

Stufennummer 1. Vorbereitung auf einen Kuss

  1. Kein Kuss ist ohne Vorbereitung komplett, denn gepflegte Lippen sind der Schlüssel zum Erfolg. Mit Hilfe dieses Body-Tools möchte ein Mädchen, dass ein Mann mehr will. Passen Sie auf die grundlegende Pflege auf, führen Sie die Reinigung durch und entfernen Sie die Hornpartikel. Befeuchten Sie die Lippen mit einem hygienischen Lippenstift oder Balsam. Vermeiden Sie Abplatzungen und Abplatzungen.
  2. Es ist wichtig, sich im Voraus auf einen möglichen Kuss vorzubereiten. Wir reden über den Mundgeruch. Holen Sie sich einen kompakten Lufterfrischer oder tragen Sie die Angewohnheit, Kaugummi in einer Handtasche zu tragen. Vernachlässigen Sie nicht die Reise zum Zahnarzt, behandeln Sie Ihre Zähne pünktlich. Raucherinnen werden geraten, ihre Sucht aufzugeben oder sie auszuschließen, während sie mit einem Partner zusammen sind.
  3. Die Vorbereitung auf einen Kuss betrifft nicht nur die Lippen, sondern auch den Körper. Ihr Körper sollte entspannt sein, auf keinen Fall einklemmen und die Arme nicht über der Brust kreuzen. Achten Sie auf die Gesten, es ist wichtig, sie reibungslos auszuführen, ohne sich darum zu kümmern. Zeigen Sie Begleiter Offenheit und guten Willen, lächeln Sie mehr. Wenn Sie etwas Unangenehmes gehört haben, verbergen Sie Emotionen und lächeln Sie. Beseitigen Sie die negativen und möglichen Komplexe.
  4. Die "dünnen" Punkte der Vorbereitung umfassen die Berührungsbarriere. Die Essenz des Verfahrens besteht darin, dem Partner maximalen Komfort zu bieten. Der Satellit sollte nicht in dem Moment peinlich sein, wenn Sie ihn berühren. Gehen Sie dazu aus der Ferne und beginnen Sie mit unauffälliger Berührung (Arm, Schulter, Fingerspitzen usw.). Scherzen Sie den Gentleman danach als Witz und zwingen ihn, Ihnen zu vertrauen. Versuchen Sie, sich nicht auf Ihre eigenen Körperbewegungen zu konzentrieren, die Aktionen sollten unauffällig ausgeführt werden.

Stufennummer 2. Kuss-Technik (allgemein)

  1. Nach sorgfältiger Vorbereitung gehen wir zur Hauptbühne - ein Kuss. Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und Ort, wenn möglich, schaffen Sie eine romantische Atmosphäre. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht stören. Wählen Sie ein ruhiges Thema für das Gespräch, bringen Sie den Dialog zu einem logischen Ergebnis (die Situation ist eher intim).
  2. Fangen Sie an, sich langsam an das Gesicht des Satelliten zu lehnen und seine Augen zu bedecken. Schau auf seine Lippen und drücke sie auf deine. Ziehen Sie die Lippen, während Sie versuchen, sie entspannt, rundlich und durstig zu lassen. Schließen Sie nach dem Kontakt die Augen vollständig und konzentrieren Sie sich auf die erlebten Empfindungen.
  3. Bewerten Sie den Geschmack des Auserwählten. Dazu berühren zwei Lippen sanft seine Unterlippe und ziehen sie in den Mund. Saugen, beißen Sie leicht und zeigen Sie Freude auf allen möglichen Wegen. Der Satellit muss verstehen, dass Sie "lecker" sind. Treten Sie nach etwa 10 Sekunden langsam zurück und beobachten Sie einen Abstand von 3 cm zwischen den Lippen.
  4. Langsam die Augen öffnen, den Blick auf die Augen des Partners richten und die Wirkung beurteilen. Beobachten Sie die Reaktion sorgfältig, es wird angezeigt, ob Sie aufhören oder weitermachen sollten. Beobachten Sie das Lächeln, um die Reaktion des Satelliten zu verstehen. Ihre Anwesenheit sagt, dass der Herr alles gefiel.
  5. Ein junger Mann, der mit einem Kuss zufrieden ist, kann seine Augen nach unten und zur Seite (diagonal) richten, so dass er Verlegenheit ausdrückt. In Fällen, in denen der Kerl ein wenig verdreht oder von Ihnen weggedrückt wird, als wäre es von einem Feuer, lohnt es sich, das Begonnene zu stoppen.
  6. Wenn Sie sichergestellt haben, dass der junge Mann den Kuss mochte, setzen Sie die Manipulation fort. Beginnen Sie abwechselnd, um seine Ober- und Unterlippen zu küssen, zu saugen, zu beißen und ein leicht wahrnehmbares Stöhnen zu erzeugen.
  7. Unterbrechen Sie von Zeit zu Zeit die Reaktion des Satelliten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alles nach Plan verläuft. Nehmen Sie die Dinge nicht selbst in die Hand, lassen Sie den jungen Mann Spielraum. Lassen Sie sich als Antwort küssen, belasten Sie auf keinen Fall Ihre Lippen.

Arten von Küssen

Es ist bekannt, dass sich die Technik je nach Art des Kusses auch unterscheidet. Wir haben die leichte (klassische) Version demontiert, es ist Zeit, schwere Artillerie zu starten. Es gibt ein Französisch (mit Zunge) und einen sanften Kuss. Betrachte jeden von ihnen in der richtigen Reihenfolge.

Vorbereitung auf einen Kuss
Vor jedem Kuss ist eine gründliche Vorbereitung notwendig. Dies gilt nicht nur für die Mundhöhle, sondern auch für den gesamten Körper.

  1. Machen Sie einen Peeling Lippen. Dazu massieren Sie sie mit einem Büschel Rohrzucker und im gleichen Verhältnis gemischtem Honig. Schmieren Sie die Haut mit einem Balsam, um ein Abplatzen zu verhindern. Versuchen Sie, den Schwammtubulus zu ziehen, während Sie ihn entspannt halten.
  2. Lerne, verführerisch zu sein. Definieren Sie den Kleiderschrank neu und senden Sie alles in den Müll, der unvollständig sitzt. Holen Sie sich Schuhe mit Fersen und hygienischen Lippenstift mit einem Glitzereffekt (diese Bewegung hilft, sich auf die Lippen zu konzentrieren). Probiere ein Lächeln, "schießende" Augen, weibliches Gelächter.
  3. Achten Sie auf nonverbale Gesten, darunter die Körpersprache des jungen Mannes. Wenn er versucht, bei Ihnen zu bleiben, mag der junge Mann Sie. Fahren Sie mit dem Plan "X" fort, berühren Sie gelegentlich die Hand des Satelliten. Sie und er sollten sich durch eine solche Sympathie nicht verlegen fühlen. Ansonsten wird der Kuss lächerlich.
  4. Vermeiden Sie nicht den Augenkontakt, es ist die Grundlage für einen erfolgreichen Kuss. Senken Sie in diesem Fall regelmäßig die Augen auf die Lippen des jungen Mannes, um deutlich zu machen, dass Sie an weiteren Entwicklungen interessiert sind. Vergessen Sie nicht, gut zu lächeln, nähern Sie sich Ihrem Gesicht so viel, wie er zulässt.

Methodennummer 1. Sanfter Kuss
Diese Version des Kusses bezieht sich auf das Sinnlichste und Makelloseste, daher ist es sinnvoll, ihn näher zu betrachten. Wir empfehlen, mit dieser Technik dem jungen Mann näher zu kommen.

  1. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung die Manipulation bevorzugt. Schließen Sie leicht die Augen, nähern Sie sich dem Kerl und öffnen Sie leicht den Mund. Kontaktieren Sie den Kavalier mit seinen Lippen und strecken Sie ihn leicht nach vorne. Es ist wichtig, ruhig und zuversichtlich zu bleiben, sonst wird der junge Mann Ihre Unbeholfenheit bestehen.
  2. Bewegen Sie sich sehr leicht von der Oberlippe zur Unterlippe und geben Sie jeder von ihnen höchstens 5 Sekunden. Tritt nach dem ersten Kontakt zurück, stütze deine Stirn auf die Brust des Kerls, warte eine Weile, hebe deine Augen. Schauen Sie sich den jungen Mann an, bewerten Sie die Reaktion. Machen Sie einen trägen Blick und zeigen Sie, dass Sie mehr wollen.
  3. Lächle sanft. Wenn der Kerl zurücklächelt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Drücken Sie nun Ihre Lippen fester an die Lippen Ihres Partners und ziehen Sie eine davon in den Mund. Biss, aber nicht ins Blut. Wiederholen Sie mit der zweiten Lippe, und lassen Sie den jungen Mann dasselbe tun.
  4. Wenn Sie die Bedeutung nicht verstehen können, üben Sie Ihren Zeigefinger. Drücken Sie seine Lippen und kontrollieren Sie die Kompressionskraft. Sie können die Mittel- und Zeigefinger verwenden, deren Oberfläche der Größe der Lippen nahe kommt. Saugen, beißen Sie die Pads, variieren Sie die Kraft der Muskeln.

Methodennummer 2. Französischer Kuss
Französisch Kuss heißt Liebe, Erwachsene, leidenschaftlich. Die Technik beinhaltet die Verwendung von Sprache, die in den Mund des Partners eindringt. Durch den Kuss werden sensible Bereiche erweckt, die einem Mädchen mit einem Mädchen helfen, sich besser zu fühlen.

  1. Nähern Sie sich in geeigneter Einstellung dem Gesicht des Mannes und berühren Sie die Lippen des jungen Mannes. Drücken Sie seine Oberlippe zusammen und berühren Sie sie mit der Zungenspitze. Sie senden also ein Signal an den Satelliten, dass Sie seine Leidenschaft küssen werden. Wenn der junge Mann den Kuss bricht und wegzieht (das Manöver nicht versteht), verschieben Sie die Aktion für das nächste Mal.
  2. Für den Fall, dass der Kerl zustimmt, fortzufahren, öffnen Sie leicht seine Lippen mit der Zunge und steigen Sie ein. Die Handlungen sollten sehr sanft und geschmeidig sein und Ihre Lippen und Zunge nicht belasten. Erreichen Sie einen Effekt, bei dem sich die Zungenspitzen berühren und beginnen, sich zu verflechten.
  3. Alternative Zungenpenetration und Ansaugung der Partnerlippen. Das allgemeine Schema sieht folgendermaßen aus: Drücken Sie abwechselnd die Lippen Ihres Partners mit den Lippen, erstellen Sie ein Zungengeflecht, saugen Sie die Lippen der Jugend. In diesem Fall sollte Ihre Zunge nicht zu tief eindringen, 2-3 cm sind ausreichend.
  4. Vergessen Sie beim Küssen nicht die Bewegung der Hände. Berühren Sie sanft die Wangen des Chevaliers, umklammern Sie seinen Nacken, bereuen Sie nicht die Aufmerksamkeit seiner Schultern und der Brust. Seufzen, zögern Sie nicht zu stöhnen, wenn Sie zufrieden sind. Saugen und beißen Sie Ihre Lippen regelmäßig, um einen "Hickey" -Effekt zu erzeugen.
  5. Ihr Hauptziel ist es, dem Kerl zu zeigen, dass Sie das wahre Vergnügen genießen, sich zu küssen. Nicht wiederholen, so natürlich wie möglich handeln. Vervollständigen Sie die Manipulationen eines langsamen Tempos und sanfter Umarmungen. So verlassen Sie den Satelliten teilweise unersättlich und dürsten nach neuen Liebkosungen.

Praktische Empfehlungen

  1. Um den Kuss vollständig zu genießen, versuchen Sie sich zu entspannen und die Verlegenheit zu beseitigen. Zitternde Hände, pokazhivayuschiesya Knie und verschwitzte Palmen zeigen an, sich zu verlieben. Sicherlich macht sich Ihr Partner Sorgen. Viel Spaß, vergiss Komplexe.
  2. Wenn möglich, bereite dich auf einen Kuss vor. Schaffen Sie eine romantische Atmosphäre, verwenden Sie Duftkerzen oder dimmen Sie die Lichter leicht. Bereiten Sie ein köstliches Abendessen zu und schalten Sie die entspannende Musik ein.
  3. Versuchen Sie nicht, sich während des Küssens an einer Position zu halten, sondern ändern Sie Ihre Körperposition. Halten Sie Ihre Arme nicht fest, untersuchen Sie Ihren Partner. Streichel seinen Rücken, Schultern, Wangen, berührte seinen Hals. Beißen Sie das Ohrläppchen, schweigen Sie nicht. Sparen Sie nicht an den zarten Worten, zeigen Sie Ihrem Gefährten, wie gut Sie mit ihm sind.
  4. Wechsle sanfte, klassische und Liebesküsse ab, mach eine Vielfalt. Belasten Sie nicht Ihre Lippen und Zunge, sonst wird der Partner denken, dass Sie unangenehm sind. Halten Sie Ihren Mund immer sauber, greifen Sie erst nach der Zahnreinigung zur Zärtlichkeit.

Viele junge Damen überlegen, wie sie dem Kerl Freude bereiten können, und informieren sie über ihre Absichten. Kuss gilt als hervorragende Manifestation der Zärtlichkeit, daher muss diese Kunst gelernt werden. Betrachten Sie die klassische Technik, küssen Sie einen Partner leidenschaftlich oder fügen Sie der Liebkosung der Lippen Sinnlichkeit hinzu.